Die Praxis hat während des LockDowns wie gewohnt geöffnet! 

Wir bitteN um telefonische Terminvereinbarung!

Anrufen unter +43 1 5354657

Bei Darmbeschwerden: Endoskopie in unserer Facharztpraxis in Wien

Darmbeschwerden gehören heute zu den Volkskrankheiten. Jeder erlebt hin und wieder Blähungen, Durchfall oder Verstopfung, treten diese jedoch häufiger auf, so ist der Gang zum Arzt angezeigt. Die Endoskopie, die Univ. Prof. Dr. Felix Stockenhuber in Wien durchführt, zeigt Veränderungen im Darm rasch und ermöglicht eine zielgerichtete Diagnose. Diese stellt die Grundlage für die passende Behandlung bei diversen Beschwerden dar.

Als Facharzt für Innere Medizin bin ich Ihr Experte für Erkrankungen der inneren Organe. Neben der Endoskopie bei Darmbeschwerden führe ich Ultraschalluntersuchungen und die Kontrolle auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten durch. Mit dieser Kombination an Untersuchungen ist eine klare Diagnostik möglich und damit die Grundvoraussetzung für eine zielgerichtete Behandlung Ihrer Beschwerden gegeben.

Jetzt Termin vereinbaren: +43 1 5354657

Darmspiegelung bei Dr. Stockenhuber

Die Endoskopie oder Darmspiegelung führen wir in meiner Praxis in Wien ambulant durch. Das bedeutet: Sie müssen sich nicht auf einen Aufenthalt über Nacht einrichten. Eine Endoskopie bei Darmbeschwerden kann schmerzhaft sein, daher erhalten Sie auf Wunsch eine sehr leichte Narkose, aus der Sie erwachen, ohne etwas gespürt zu haben. Die Darmspiegelung ist ein bildhaftes Verfahren, bei dem wir den Darm von innen ansehen. Veränderungen wie Darmpolypen, Entzündungen oder sogar Tumore werden rasch sichtbar. Die Darmspiegelung stellt daher auch eine Vorsorgeuntersuchung für Darmkrebs dar. Je schneller Veränderungen erkannt werden, desto rascher ist eine zielgerichtete Therapie möglich.

Wie bei den meisten Erkrankungen lassen sich auch Darmerkrankungen im Anfangsstadium besonders gut behandeln. Zögern Sie daher bei Darmbeschwerden nicht und vereinbaren Sie einen Termin für Endoskopie in der Praxis von Univ. Prof. Dr. Felix Stockenhuber in Wien.

Persönliche Beratung bei Darmerkrankungen

Bei Darmbeschwerden liegt nicht immer eine Erkrankung im eigentlichen Sinne vor. Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind mögliche Ursachen. Der Darm reagiert auf psychische Belastungen bei manchen Menschen ausgesprochen empfindlich. Dr. Stockenhuber geht daher individuell auf jeden Patienten und jede Patientin ein. Die genaue Untersuchung mittels Endoskopie zeigt krankhafte Vorgänge rasch und zuverlässig oder hilft dabei, organische Ursachen auszuschließen.

 

Als Ihr Facharzt für Innere Medizin berate ich Sie persönlich und informiere Sie genau über das Vorgehen bei der Endoskopie bei Darmbeschwerden sowie über mögliche Ergebnisse. Sollten sich Veränderungen zeigen, bin ich während der gesamten Therapie für Sie da. Ist Ihr Darm gesund, so begleite ich Sie etwa beim Auffinden von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, um den Ursachen von Schmerzen und Verdauungsproblemen auf den Grund zu gehen.

 

Vereinbaren Sie Ihren Termin bitte telefonisch im Voraus.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.